Mittwoch, 6. Juli 2016

Frage an Pluspunkt: Kann man sich eigentlich direkt bei einer medizinisch-psychologischen Begutachtungsstelle zur Untersuchung anmelden?


Man kann sich auf jeden Fall seine Untersuchungsstelle frei aussuchen. Der erste Schritt ist dann die Antragsstellung bei der zuständigen Führerscheinstelle. Dort gibt man dann die Begutachtungsstelle an, an der man untersucht werden möchte. Sobald die Unterlagen der Behörde dann bei der Begutachtungsstelle eintreffen, verschickt diese nähere Informationen zur MPU und vereinbart einen Termin.

Ratsam ist der Besuch eines kostenlosen Informationsabends zum Ablauf einer MPU und der optimalen Vorbereitung auf die MPU: http://www.tuev-sued.de/pluspunkt/kostenlosen_informationsabend_zur_mpu_besuchen

Keine Kommentare: