Donnerstag, 1. Oktober 2015

Geht`s auch passiv? Positiver THC-Befund nach passivem Konsum?


Häufige Frage: kann man einen relevanten THC-Gehalt auch durch Passivrauchen erreichen?
 

 
Im Prinzip ja, allerdings müssten sich 5-6 Leute in einen Fiat 500 quetschen, alle Fenster und das Schiebedach – sofern vorhanden – schließen, in 5 Stunden 8 Joints rauchen, tief inhalieren und direkt zur Blutentnahme gebracht werden.
 
Fazit: Unter realitätsnahen Konsumbedingungen wird kein relevanter positiver Wert erreicht.

Keine Kommentare: