Dienstag, 26. April 2016

Welche Qualifikationen müssen die bundesweit ca.2500 MPU-Vorbereiter nachweisen?

Antwortmöglichkeiten:


Keine, Gewerbeschein genügt, dass man eine Ahnung hat, muss man nicht nachweisen


3-jährige Fachpsychologische Ausbildung


Studium der Psychologie und Erfahrung als Gutachter


Man muss des Lesens und Schreibens kundig sein


Hier geht es zur richtigen Antwort:





Leider keine!!!!  Ein Gewerbeschein genügt, dass man kompetent ist und seriös arbeitet, muss man nicht nachweisen

Keine Kommentare: